Effektives Arbeiten mit MATLAB - Script und Function

Date: 

Friday, October 16, 2015 - 3:15pm to Saturday, October 17, 2015 - 5:15pm

Location: 

  • Kiel

Course Leader: 

Dr. Franko Greiner

Room: 

Graduiertenzentrum

Dieser Kurs richtet sich an alle Doktorandinnen und Doktoranden (sowie PostDocs bis zu zwei Jahre nach Abschluss Ihrer Promotion), die schon mit MATLAB arbeiten, bisher aber den Einsatz eigenhändig geschriebener Funktionen vermieden haben.

1,5-tägiger Aufbaukurs

Freitag

16.10.2015

15:00 - 18:00 Uhr

Samstag

17.10.2015

09:00 - 17:00 Uhr

Referent: Dr. Franko Greiner

Voraussetzung für die Teilnahme:

  • Basiswissen im Umgang mit dem PC unter Windows oder Linux
  • Grundkenntnisse in MATLAB

 Thema:

Die aktuelle MATLAB-Version kann, zumindest für die graphische Darstellung und Trendanalyse, fast ohne die Nutzung der Programmiersprache genutzt werden. Effektiv wird die Arbeit aber erst, wenn Scripte und Functions verwendet werden.
Voll zur Geltung kommt dieses Konzept, wenn viele gleichartige Datensätze eingelesen und automatisiert analysiert und graphisch aufbereitete werden sollen.

Der Kurs führt in die Nutzung von Funktionen ein und demonstriert die Vorgehensweise bei der Automation von Abläufen.


Material

Im Kursraum steht jedem Kursteilnehmer ein Computer mit MATLAB zur Verfügung!

Anmeldeverfahren:

Anmeldungen nehmen wir bis zum 27. September 2015 über unser online-Portal entgegen.

Fragen zum Kurs?

Telefon: 0431 880-3821; Fax: 0431 880-3809; %20greiner [at] physik.uni-kiel.de